Messdiener und Kommunionkinder unterstützen die Fastenaktion “Solibrot” von Misereor

Messdiener und Kommunionkinder unterstützen die Fastenaktion “Solibrot” von Misereor

Gepostet von am Feb 10, 2015 in Allgemein | Keine Kommentare

Aktion Solibrot:

Zuverlässige Hilfe für die Benachteiligten

JEDEN TAG SATT WERDEN

Für viele Menschen weltweit ist dies leider ein unerfüllbarer Wunsch.

Millionen Kinder, Frauen und Männer sterben Jahr für Jahr infolge von Hunger und Mangelernährung.

MIT DEM KAUF VON SOLIBROTEN KÖNNEN SIE DIESEN MENSCHEN WIRKSAM HELFEN.

Denn von jedem verkauften Solibrot geht ein fester Spendenanteil an die Armen in Afrika, Asien und Lateinamerika und kommt der nach-haltigen Verbesserung der Lebensbedingungen vor Ort zugute:

konkrete Hilfe, die Menschen in Not satt macht und ermutigt.

SOLIBROTE ERHALTEN SIE WÄHREND DER FASTENZEIT IN VIELEN BÄCKEREIEN

Fragen Sie einfach Ihren Bäcker danach – und verbinden Sie den Genuss des ofenfrischen Brotes mit dem guten Gefühl der Solidarität mit den Bedürftigen.

Vielerorts wird die Solibrot-Aktion in katholischen Pfarrgemeinden und in Zusammenarbeit mit Frauenverbänden durchgeführt.

In unserer Pfarre St. Thomas von Canterbury in Niederzier-Ellen backen die Messdiener und Kommunionkinder gemeinsam am

Samstag, den 28. Februar 2015

Brote und Brötchen und bieten diese im Anschluss an die Vorabendmesse / Familienmesse um

17:00 Uhr

zum Verkauf an.

JEDES SOLIBROT ZÄHLT – BITTE HELFEN SIE MIT!

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.