Erstkommunion in Oberzier und Ellen.

Gepostet von am Mai 7, 2014 in Allgemein | Keine Kommentare

Gut gefüllte Kirchen in Ellen und Oberzier. Aufgeregte Eltern und Großeltern. Viele Gäste in feierlicher Stimmung. Weiße Kleider der Mädchen und schwarze oder dunkelblaue Anzüge der Jungs. Das Bild sagt uns alles. Endlich ist es so weit.  Wir feiern die Erstkommunion in den Gemeinden St. Martin in Oberzier und St. Thomas v. Canterbury in Ellen. Zunächst waren die  Kinder in Oberzier dran. Vor dem Jugendpfarrheim haben wir uns getroffen und haben die Kommunionkinder über den Dorfplatz und die Kirchstraße  in die Kirche begleitet. Unterwegs hat eine Musik Gruppe gespielt. Der feierliche Gottesdienst hat um 9.30 Uhr begonnen und dauerte eine Stunde. In Ellen war es um 11.00 Uhr so weit,  als die 1o Kinder feierlich von den Schützen und den Messdienern vom Pfarrhaus in die Kirche begleitet wurden.

Am Montag, den 5. Mai 2014 treffen sich die beiden Gruppen um 10.00 Uhr zu einem gemeinsamen Dankgottesdienst in unserer Kirche St. Thomas von Canterbury in Ellen.

Während des Gottesdienstes haben die Kommunionkinder eine kleine Spende für bedürftige Kinder abgegeben. Die Kinder aus Oberzier und Ellen unterstützen genauso wie die Kommunionkinder aus Niederzier die AKTION – „Running for Kids“von Peter Borsdorf. Diese Spende geht zu Gunsten kranker Kinder in der Region.

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.